Kann man Pianolas aus dem Internet kaufen?

Nach unserer Erfahrung kann man gelegentlich im Internet gute Instrumente zu fairen Preisen bekommen. Jedoch ist das Risiko hier höher, da Sie in der Regel vom Laien kaufen der potentielle Fehlteile und Defekte nicht erkennen kann - und der Kauf aus der Distanz schwer rück-abzuwickeln ist. Schwarze Schafe gibt es zum Glück wenige - aber auch hier muss man einige Grundregeln vor dem Kauf berücksichtigen. Wenn das Pianola von Privat stammt und Sie keine Gelegenheit haben sich das Instrument mit einem Fachmann selbst anzuschauen oder eine Einschätzung eines Fachmanns vor Ort vorliegt, raten wir eher vom Kauf ab. Da es nur noch sehr wenige Fachleute für Pianolas gibt, melden Sie sich gern, wenn Sie eine Empfehlung benötigen. Klavierstimmer und Klavierbauer, die sich nicht explizit auch mit diesen Selbstspielinstrumenten beschäftigen, werden Ihnen nur eine Auskunft zum akustischen Klavier geben können. Mindestens jedoch sollten Sie eine Reihe von Fragen an den Verkäufer stellen und sich Bilder vom Pianolainnenleben schicken lassen. Der Kauf bei Händlern -wenn denn im Internet- ist in dem Falle eher anzuraten da hier andere Garantiebedingungen gelten.